Nasslackierung

Bei der Nasslackierung werden die Bauteile aus Aluminium in unseren hochmodernen Anlagen beschichtet, anschließend wird der Lack im Einbrennofen eingebrannt. Dabei wird im Gegensatz zu gewöhnlichen Pulverbeschichtungen ein flüssiger Lack verwendet. Die Bandbreite der Gestaltungsmöglichkeiten wie Farben und Effekte (z.B. Metallic- oder Eisenglimmereffekte), sind bei diesem Verfahren enorm. Nahezu jede Oberfläche lässt sich individuell in jedem Farbton erstellen. Dabei zeigen Nasslacksysteme eine sichtbar größere Tiefenwirkung, insbesondere bei Metallic-Effekten.

Anwendungen

HD Wahl bietet eine Reihe von verschieden Nasslackierungen an.

STANDARD NASSLACKIERUNG

HD Wahl bietet eine Reihe von verschieden Nasslackierungen, unter anderem auch Master HDP, an.

HDP-BESCHICHTUNG

HD Wahl bietet eine Reihe von verschieden Nasslackierungen, unter anderem auch Duraflon-Beschichtungen, an.

PREMIUM LACKIERUNG DURAFLON®

HD Wahl bietet eine Reihe von verschieden Nasslackierungen, unter anderem auch PVDF-Beschichtungen, an.

PVDF-BESCHICHTUNG

“Gute Qualität gibt ein gutes Gefühl”

– Georg-Wilhelm Exler

Vorteile der Nasslackierung

Nasslackierungen, wie Master HDP, Duraflon-Beschichtugen und PVDF-Beschichtungen bieten eine große Farbauswahl

Große Farbauswahl

Nasslackierungen, wie Master HDP, Duraflon-Beschichtugen und PVDF-Beschichtungen sind unabhängig vom Untergrund

Unabhängig vom Substrat

Nasslackierungen, wie Master HDP, Duraflon-Beschichtugen und PVDF-Beschichtungen sind individuell anpassbar

Individuelle Oberflächen

Nasslackierungen, wie Master HDP, Duraflon-Beschichtugen und PVDF-Beschichtungen können mit Originallack ausgebessert werden

Ausbesserung mit Originallack

Nasslackierungen, wie Master HDP, Duraflon-Beschichtugen und PVDF-Beschichtungen sind high Quality / qualitativ hochwertig

Gute Effektwirkung

Icon, das alle Qualitätsstufen darstellt, ein Vorteil von Nasslackierungen.

Alle Qualitätsstufen