Rohde & Schwarz | München

Rohde & Schwarz
Technologiezentrum II

München

Projekt

Rohde & Schwarz Technologiezentrum II & Co. KGMünchen / DE

Architekt

RKW Architektur +Düsseldorf / DE

Oberfläche

DURAFLON®-Beschichtung RAL 9006

Metallbauer Pröckl GmbH, Arnstorf
Fotos © R & S Immobilienmanagement GmbH, München
Das Technologiezentrum II von Rohde & Schwarz erstrahlt dank hochwertiger DURAFLON®-Beschichtung von HD WAHL in dynamischen Silbermetallic.

Entworfen hat das Technologiezentrum II das international tätige Architekturbüro RKW Architektur + aus Düsseldorf. Prägendes Element der dynamischen Gestaltung ist eine horizontale Aluminium-Lamellenstruktur, die sich um das Gebäude legt. Ihre DURAFLON®-Beschichtung in einem eleganten Silbermetallic-Ton macht die Fassade langlebig und prägt das wertige Erscheinungsbild des Baus.

Das Technologiezentrum II von Rohde & Schwarz erstrahlt dank hochwertiger DURAFLON®-Beschichtung von HD WAHL in dynamischen Silbermetallic.
Das Technologiezentrum II von Rohde & Schwarz erstrahlt dank hochwertiger DURAFLON®-Beschichtung von HD WAHL in dynamischen Silbermetallic.

„Architektur und Außenraum verweben sich.“

Im Sinne einer durchgängigen „Corporate Architecture“ sind auch die Architektursprache und Behandlung der Fassaden harmonisch aufeinander abgestimmt. Neben der Durchgängigkeit der Materialien nimmt ebenso die Farbgebung der Fassadenelemente Bezug auf bereits Gebautes und die Umgebung. Umso wichtiger war eine dauerhafte und wartungsarme Lösung bei der Auswahl der Fassadenoberflächen.

Das Technologiezentrum II von Rohde & Schwarz erstrahlt dank hochwertiger DURAFLON®-Beschichtung von HD WAHL in dynamischen Silbermetallic.

So kommt im Technologiezentrum II die Premium-Lackierung DURAFLON®, beschichtet von HD Wahl, zum Einsatz. Um Farbveränderungen oder Verschmutzungen müssen sich die Bauherren auch in der Zukunft keine Sorgen machen: Farbton und Brillanz der Oberfläche bleiben über Jahrzehnte nahezu unverändert erhalten – unabhängig von den Witterungs- oder Umgebungsbedingungen. In Kombination mit der materialimmanenten Easy-to-clean-Technologie von DURAFLON® garantiert die nahezu wartungsfreie Oberfläche eine dauerhaft gepflegte Gebäudeoptik.